Sie sind hier ::  Bildungsgänge   Berufsschule   Koch / Köchin   News

News

UM-manteln am bklm

04 Apr 2017

Vier Ausbildungsberufe treffen sich für ein gemeinsames Schulprojekt

Ahaus: Es war ganz schön voll in den Fluren, Klassenräumen und der Schulküche – gleich vier Oberstufen des bklm trafen sich zu einem gemeinsamen Schulprojekt – „FloReHoKo“.

Floristen, Restaurant- und Hotelfachkräfte und Köche planen einen gemeinsamen Kundenauftrag – jeder in seinem beruflichen Fachgebiet.

Die Floristen gestalteten eine festliche Tischdekoration zum Thema „um-manteln“ und kamen mit den angehenden Restaurant- und Hotelfachkräften ins Gespräch. Es wurde viel vom eigenen Beruf erklärt und so manches Mal hörte man im Raum ein “das wusste ich gar nicht“.

Robert Bonato - Dritter der Westdeutschen Jugend-Meisterschaft der Köche

25 Mar 2017

Zwei Teilnehmer - Angelina Uckert und Robert Bonato  -und zwei dritte erfolgreiche Platzierungen bei den Westdeutschen Meisterschaften des Gastgewerbes in Dortmund

Dortmund – Am 6. März 2017 hat der DEHOGA Westfalen wieder die besten Auszubildenden in den gastgewerblichen Berufen zur Bezirksjugendmeisterschaft versammelt. Jeweils sechs Teilnehmer aus den Ausbildungsberufen Koch/Köchin, Restaurantfachmann/-frau und Hotelfachmann/-frau haben sich in der Spielbank Gastronomie Hohensyburg in Dortmund gemessen, um jeweils den Besten oder die Beste ihres Fachs zu küren.

Annika Fischer erfolgreich

10 Feb 2017

Auszubildende des Berufskolleg Lise Meitner Ahaus steigen aufs Treppchen

(hm) Hervorragender Erfolg der Teilnehmer aus der Oberstufe - ein erster, ein zweiter und vier vierte Plätze - gehen an Auszubildende des Berufskolleg Lise Meitner in Ahaus.

23 Auszubildende (sechs davon aus Ahaus) zeigten, dass sie, kurz vor ihrer Abschlussprüfung im Sommer dieses Jahres, bereits absolute Spitze sind.

Bereits zum 36. Mal trafen sich engagierte Auszubildende aus der gastronomischen Szene des Münsterlandes, um unter sich den oder die Besten zu ermitteln. Anlass dieser Begegnung war der Jugendwettbewerb des Köcheclubs Münsterland e.V., genannt „Hupfer Münsterlandgabel“, der am Montag 6.02.2017, im Restaurant Waldfrieden, Dülmen-Börnste,  ausgetragen wurde.

9 Köche und Köchinnen, 8 Hotelfachfrauen und -männer und 6 Restaurantfachfrauen und -männer traten im Wettstreit gegeneinander an. Es galt ihr Ausbildungsniveau durch realistische Prüfungsbedingungen unter Beweis zu stellen. Eine optimale Vorbereitung auf die kommende Abschlussprüfung.

Die Köche machten den Anfang. Arbeitsplatz einrichten, Lebensmittel in Empfang nehmen und nach den neusten Hygienerichtlinien verräumen. Die ersten Vorbereitungen für das selbst erstellte Vier-Gang Menü tätigen, dass am Abend den rund 80 Gästen und den Prüfern serviert werden sollte.

zum Artikel des BBV Isselburg (10.02.2017) ...

Bezirks- und westfälische Jugendmeisterschaften 2017 DEHOGA

09 Jan 2017

Bezirksjugendmeisterschaft 2017

Auch in diesem Jahr finden am

06. März 2017 in der Spielbank Hohensyburg in Dortmund

die Westfälischen Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen Koch/Köchin, Restaurantfachmann/Restaurantfachfrau und Hotelfachmann/Hotelfachfrau statt.

Sie sollen dazu beitragen, das Ansehen des deutschen Gastgewerbes und seiner Ausbildungsberufe in der Öffentlichkeit zu fördern und junge Menschen in ihren Leistungen bestätigen.

Lossprechung 2016 der gastgewerblichen Gehilfen des bklms

08 Jul 2016

Gastgewerbe Lossprechung 2016

Erstmalig fand diese Lossprechung an einem Mittwoch statt, dem letzten im Schuljahr 2016.

Gegen den Fachkäftemangel und für das spannende Gastgewerbe mit den vielen Möglichkeiten zur Karriere sprachen sich sowohl die Auszubildenden, als auch Ausbilder, IHK und das Berufskolleg Lise Meitner, Ahaus,  im sogenannten „Talk“ aus.

„Die Welt steht dir offen …!“

15 Jun 2016

Mit diesem Slogan wirbt das bklm in Ahaus auf seiner Homepage für die Ausbildung zum Koch / zur Köchin. Am Montag erlebte die NKO, dass dieser Slogan tatsächlich Wirklichkeit werden kann.

Zu Gast im Vier-Sterne-Hotel

Die Schüler und Schülerinnen wurden herzlich im Vier-Sterne-Hotel Steigenberger Remarque willkommen geheißen und fürstlich bewirtet. Frau Düsterhues, die Assistentin der Hoteldirektorin, hatte die Auszubildenden eingeladen, die Hotels Steigenberger Remarque und arcona living in Osnabrück zu erkunden. Darüber hinaus war sie Patin des diesjährigen Bewerbungsseminars, das seit einigen Jahren mit großem Erfolg am bklm in den gastgewerblichen Berufen durchgeführt wird.

Vorstellungsgespräch im Steigenberger Remarque

Die Auszubildenden hatten sich auf eine fiktive Stelle im Steigenberger Remarque beworben und simulierten mit dem Küchendirektor Vorstellungsgespräche. Zunächst noch ein wenig nervös und zurückhaltend konnten die Azubis den Küchendirektor und Frau Düsterhues von ihren Fähigkeiten überzeugen.

 

Kochwettbewerb "Die Goldene Kartoffel"

07 Apr 2016

"Die Goldene Kartoffel" - der 23. Regionalwettbewerb für angehende Köchinnen und Köche des Münsterlandes

Sonntag, 17. April 2016, am Maibökendag in Heiden, neben dem neuem Ärztehaus

Wie seit 23 Jahren ist dieser Regionalkochwettbewerb des Münsterlandes für alle Kochazubis die erste Chance Lorbeeren für die Koch-Karriere zu sammeln. Die gastgewerbliche Abteilung des bklm übernimmt wie immer die Gesamtorganisation  und freut sich über viele Teilnehmer und tolle Gäste!

Anmeldeunterlagen 2016

Lass uns die Wolke 4 bitte nie mehr verlassen, weil wir auf Wolke 7 viel zu viel verpassen

07 Mar 2016

HoFloReKo Projekt am Berufskolleg Lise Meitner

Ahaus: Wenn sich vier verschiedene Ausbildungsberufe und ein Songtext vereinen, kann es sich nur um ein ganz besonderes Zusammentreffen handeln …

Ausgangspunkt war ein Kundenauftrag, der ein Festmenü für 40 Gäste am bklm bestellt hat. Das Motto dieser Veranstaltung soll lauten „Lieber Wolke vier mit Dir…“. Die Ausbildungsberufe Hotelfachkraft, Florist, Restaurantfachkraft sowie Köche stellen sich dieser Aufgabe.

Kundenorientiert wurde im jeweiligen Fachunterricht dieser Auftrag nach dem Prinzip der Vollständigen Handlung vorbereitet. Zu Beginn standen damit die Analyse, die Planungen und Entscheidungen sowie schlussendlich die fachpraktische Umsetzung. Die Ausbildungsberufe Hotelfachkraft, Florist, Restaurantfachkraft sowie Köche (HoFloReKo) bereiten alle den gleichen Kundenauftrag professionell vor. Deutlich wird in diesem Schulprojekt, wie eng die unterschiedlichsten Berufe miteinander verzahnt sind und andererseits auch wie unterschiedlich die jeweilige Auftragsbearbeitung ist.

Duftig wolkige Ergebnisse

Die Floristen gestalten die Tische festlich mit duftig wolkigen Dekorationen. Die Restaurant- und Hotelfachkräfte decken die Tische festlich professionell ein und sorgen für den perfekten Service am Tisch. Die Köche bereiten ein kreativ abhebendes 6-Gänge-Menü vor, ganz im Sinne von Wolke 7.

2 SiegerInnen, 1 Zweitplazierter - hevorragende Erfolge des Gastgewerbes des bklm im Münsterland

03 Feb 2016

35. Endausscheidung im Jugendwettbewerb des Köcheclubs Münsterland e.V.

Auszubildende des Berufskolleg Lise Meitner Ahaus belegen Plätze in den vorderen Reihen

Ahaus/Legden (hm) Hervorragender Erfolg der Teilnehmer aus der Oberstufe - zwei erste, ein zweiter und drei vierte Plätze - gehen an Auszubildende des Berufskolleg Lise Meitner in Ahaus. 22 Auszubildende (sieben davon aus Ahaus) zeigten, dass sie, kurz vor ihrer Abschlussprüfung im Sommer dieses Jahres, bereits absolute Spitze sind.

Marco Huesmann - stolzer Vierter bei den NRW-Jugendmeisterschaften der Köche

30 Jun 2015

Vierter auf NRW-Ebene bei den Köchen - Marco Huesmann

Der Vizewestfalenmeister gab sein Bestes, aber es reichte nicht ganz. Trotzdem strahlte er mit den Ausbildern.

Jedes Jahr stellen sich die besten Auszubildenden in den Berufen Köchin/Koch, Restaurantfachfrau/-mann und Hotelfachfrau/-mann der Herausforderung und ermitteln bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der gastgewerblichen Ausbildungsberufe ihre Besten. Über die Regionen und die einzelnen Bundesländer geht es bis zu den Deutschen Jugendmeisterschaften, die einmal im Jahr stattfinden.

1-10 von 40 nächste Seite >>

 
Empfehlen Sie diese Seite weiter:  

Auszeichnungen

Logo Wir sind Fairtrade School  Gütesiegel Individuelle Förderung  

Sie erreichen uns über folgende Adresse:

Berufskolleg Lise Meitner
Lönsweg 24 · 48683 Ahaus

Fon 02561 - 955700
Fax 02561 - 955701
E-Mail bk-lm@t-online.de

Öffnungszeiten Ahaus

Montag bis Donnerstag
07:30 Uhr bis 12:15 Uhr
13:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Freitag
07:30 Uhr bis 13:15 Uhr

Nebenschulort Gronau:
Brändströmstr. 20 · 48599 Gronau
Fon 02562 96320 · Fax 02562 963222
Öffnungszeiten Schulbüro: 8:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Nebenschulort Stadtlohn:
Droste-Hülshoff-Str. 13 - 15 · 48703 Stadtlohn
Fon 02563 96930 · Fax 02563 96931000